HALT LOS

2023 

Die Teilnehmenden der Produktion 22/23 sind seit Wochen wieder am Improvisieren und Kreieren und werden unter dem Titel "HALT LOS" ihre neue Produktion im Februar 2023 zeigen. 

Zum Inhalt der neuen Produktion: 

"Wäre die Einsamkeit nicht so lehrreich, könnte man glatt daran verzweifeln."
Mit HALT LOS bringt die Bewegschaft die dritte Produktion auf die Bühne. 
Die 10 Teilnehmerinnen haben sich den verschwimmenden Grenzen zwischen einsam sein, allein sein und gemeinsam sein angenommen und biografisch-bewegend geforscht. Durch Bewegung und Text zeigt die Gruppe, was sie entdeckt hat. 

Flyer

Die Teilnehmenden der Produktion 22/23 sind seit Wochen wieder am Improvisieren und Kreieren und werden unter dem Titel "HALT LOS" ihre neue Produktion im Februar 2023 zeigen. 

Zum Inhalt der neuen Produktion: 

"Wäre die Einsamkeit nicht so lehrreich, könnte man glatt daran verzweifeln."
Mit HALT LOS bringt die Bewegschaft die dritte Produktion auf die Bühne. 
Die 10 Teilnehmerinnen haben sich den verschwimmenden Grenzen zwischen einsam sein, allein sein und gemeinsam sein angenommen und biografisch-bewegend geforscht. Durch Bewegung und Text zeigt die Gruppe, was sie entdeckt hat. 

Flyer

Gruppe
BewegSchaft
Ort
Studio 1 des Theaterpavillion Luzern
Team

Impressionen

@Gianluca Ehrenberg
@Gianluca Ehrenberg
@Gianluca Ehrenberg
@Gianluca Ehrenberg
@Gianluca Ehrenberg
@Gianluca Ehrenberg

Unterstützung

«HALT LOS» wurde von den folgenden Sponsoren und Gönnern unterstützt – ein herzliches Dankeschön!

Hauptsponsoren

Nächste Veranstaltungen

Do. 09.02 19:30 Uhr

HALT LOS

Do. 09.02 19:30 Uhr
Ausverkauft
Fr. 10.02 19:30 Uhr

HALT LOS

Fr. 10.02 19:30 Uhr
Ausverkauft
Sa. 11.02 16:30 Uhr

HALT LOS

Sa. 11.02 16:30 Uhr
Ausverkauft
Sa. 11.02 19:30 Uhr

HALT LOS

Sa. 11.02 19:30 Uhr
Ausverkauft